Best of Caucasus Travel Blog

Umbuchungsrichtlinie – Umbuchung auf 2023

Die Grenzen mit allen Reisezielen, wo wir unsere Touren durchführen, sind offen und es gibt keine Reisebeschränkungen. Alle auf unserer Website veröffentlichten Termine sind garantiert und wir stornieren keine Reisen im Jahr 2022.

Wir verstehen, dass einige Kunden immer noch zögern, im Jahr 2022 zu verreisen, und denken darüber nach, ihre Reisen auf 2023 zu verschieben. In diesem Fall werden wir keine Stornierungsgebühren erheben, aber unsere unten beschriebenen Umbuchungsrichtlinien befolgen.

Umbuchungsrichtlinie

Wenn Sie eine Buchung für 2022 haben, aber nicht in 2022 reisen möchten und Ihre Tour auf 2023 verschieben möchten, gelten die folgenden Geschäftsbedingungen:

  • Alle in Ihrer Buchung für 2022 bestätigten Rabatte werden storniert.
  • Wenn Ihre Reservierung für 2022 keine Ermäßigungen enthält, wird Ihrer neuen Buchung eine Verwaltungsgebühr von 100 Euro hinzugefügt.
  • Ihre Buchung für 2023 wird gemäß dem tatsächlichen Reisepreis für 2023 rückbestätigt (wir erwarten eine kleine Preiserhöhung in 2023, ca. 5 %, endgültige Preise für 2023 werden im September 2022 rückbestätigt).
  • Wenn Sie sich entscheiden, nicht zu reisen, wird Ihre Buchung storniert, Sie verlieren Ihre Anzahlung gemäß unseren Buchungsbedingungen.

Reiseversicherung

Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiseversicherung, die eventuell eine Reiserücktrittsversicherung abdeckt, falls Sie sich entscheiden, nicht zu reisen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.